Der hier vorgestellte "Schneetarnanzug, Pers, KSK", löst beim KSK den alten, weißen Texplorer Nässeschutzanzug aus 3-Lagen Laminat ab.

Wohingegen der alte Texploreranzug als Wetterschutzbekleidung in Tarnfarbe konzipiert war, soll der neue Schneetarnanzug nur als Überbekleidung dienen und bietet aufgrund seiner Beschaffenheit keinen Schutz gegen Kälte oder Nässe, vergleichbar mit der normalen Schneetarnbekleidung aus Baumwolle.


Die TL beschreibt den Anwendungsbereich wie folgt:
"Der Schneetarnanzug pers. KSK wird als äußere Hülle über der Bekleidung und/oder der persönlichen Ausrüstung zur Tarnung in einer Schneelandschaft getragen."

Siehe dazu: BWB,Technische Lieferbedingungen, Schneetarnanzug KSK, TL 8415-0276


Als neuer Nässeschutzanzug wird seit dem Jahre 2010 ein Anzug der österreichischen Firma Frencys/Albiro in 5FTD und 3FTD verwendet, den wir demnächst auch genauer vorstellen werden.


Weiterlesen: Schneetarnanzug, Pers, KSK

Zum Vergleich stehen

  • Condor
  • HSGI
  • SKD

 


Weiterlesen: Tactical Base Caps